Abnehmen mit Genuss

Für Mitglieder & Interessierte des Programms der AOK und andere Web-basierten Abnehmprogrammen. (Es handelt sich nicht um ein Angebot der AOK)
 
StartseiteStartseite  WichtigWichtig  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Abends nur einen Salat?

Nach unten 
AutorNachricht
Krall
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 216
Anmeldedatum : 05.01.14
Alter : 50
Ort : Kottenheim (Vulkaneifel)

BeitragThema: Abends nur einen Salat?   Mo Jan 27, 2014 12:16 am

Nein! Denn Tatsache ist, dass Salat und rohes Gemüse ab einer bestimmten Uhrzeit vom Körper nicht mehr verdaut, sondern "gelagert" werden. Dabei beginnt der Gärungsprozess, der zu einem unschönen und schmerzhaften Blähbauch führen kann. Außerdem entsteht dabei Alkohol, der am nächsten Morgen sogar im Blut nachgewiesen werden kann, und die Leber unnötig belastet. Besser sind gedünstetes Gemüse oder auch Kohlenhydrat-reiche Lebensmittel, wie zum Beispiel das klassische Abendbrot.
Nach oben Nach unten
http://abnehmen-mit-genuss.forumfrei.com
 
Abends nur einen Salat?
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» mein Mann hatte einen Schutzengel
» Welche Merkmale kennzeichnen einen echten Propheten?
» BIO-Siegel umgeben von grünem Blatt-Salat
» Wie backe ich mir einen Mann
» Mann schreibt seiner Frau einen Brief...

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Abnehmen mit Genuss :: Hilfe zu Abnehmen mit Genuss :: Fragen & Antworten-
Gehe zu: